Easee Wallboxen

Easee Wallbox & Ladestation

Intelligentes Laden für die Menschen – Diese Idee führte zur Gründung von Easee, einem norwegischen Technologieunternehmen, das sich auf das Aufladen von Elektrofahrzeugen spezialisiert hat und von Jonas Helmikstøl angeführt wird. Das von ihnen entwickelte Produkt war gut für Wohnungsbaugesellschaften und dergleichen geeignet, aber es war nicht skalierbar für Einfamilienhäuser und Privatpersonen. Außerdem stellten sie fest, dass alle an Privatpersonen verkauften Ladegeräte nicht „intelligent“ genug waren. Diese Berufung führte dazu, dass er zusammen mit Kjetil Næsje und Steffen Mølgaard Easee gründete. Die Easee Wallbox ermöglicht es, Elektrofahrzeuge auf ‚intelligente‘ Weise zu laden. Das bedeutet, dass Sie als Easee Kunde das Auto zu Zeiten aufladen können, in denen der Energiepreis am niedrigsten ist und die Last im Netz ausgleichen könnten und so den Stromverbrauch senken können.

Easee hat folgendes Produkt:

Easee Home Laderoboter 22kW 

Easee Wallbox & Ladesäule

Der Easee Home ist eine intelligente Ladestation, die sich an alle Elektrofahrzeuge, Stromspannungen und Stromnetze anpasst. Der in Norwegen hergestellte Laderoboter ist kompakt und leicht, etwa 69 % kleiner als andere Lösungen und wiegt nur 1,5 kg.

Die Funktionen des Easee Home machen ihn zu einer wirklich dynamischen und intelligenten Lösung für das Laden zu Hause. Der Laderoboter erkennt automatisch, ob das Auto 3-Phasen unterstützt oder nicht. Sie brauchen sich keine Gedanken über technische Spezifikationen zu machen, der Easee Home passt sich immer an die Bedürfnisse des Autos an und liefert die maximale Leistung, die bei Ihnen zu Hause verfügbar ist.

Volldynamische Ladeleistung von 1,4 – 22 kW bei ein- und dreiphasigem Laden (HINWEIS: 3-Phasen-Versorgung erforderlich, um bis zu 22 kW laden zu können) mit der Möglichkeit des Lastausgleichs von bis zu 3 Einheiten pro Versorgung ohne zusätzliche Infrastruktur (drahtlos). Zu den weiteren Merkmalen gehören ein automatisches Warteschlangensystem, Wifi und 4G (E-Sim), die in jeden Laderoboter integriert sind und ein KOSTENLOSES Abonnement auf Lebenszeit beinhalten.

Der Easee Home verfügt außerdem über einen eingebauten FI-Schutzschalter Typ B für maximalen Schutz und einen integrierten RFID-Leser (NFC / ISO 14443 und MiFare Classic). Mit der Easee App können Sie kontrollieren und planen, wann Ihr Auto geladen wird. Sie können die Live-Werte für den aktuellen Ladevorgang sehen und sich einen Überblick über Ihren Verbrauch verschaffen. Wenn Sie vermeiden möchten, dass Sie das Ladekabel jedes Mal suchen müssen, wenn Sie das Auto aufladen, können Sie das Kabel einfach über die App dauerhaft im Laderoboter sperren.

Sie haben die volle Kontrolle darüber, wer laden darf und wann er laden darf. Wir aktualisieren die App regelmäßig, um Ihren Roboter noch intelligenter zu machen. Für eine Installation, die ein Ladekabel mit dem Easee Home erfordert, ist ein Typ 2 Kabel zur dauerhaften Verriegelung des Kabels separat erhältlich.

Wie einfach ist der Easee One zu installieren?

Die Roboter arbeiten als sekundäre Einheiten, die über die Haupteinheit mit Strom versorgt werden. Die Möglichkeit, bis zu 3 Ladegeräte über eine Sicherung zu betreiben, ist nützlich für Hausbesitzer mit mehr als einem Elektrofahrzeug. Die Ladegeräte verfügen über einen Lastausgleich, um den Strombedarf auszugleichen. Es empfiehlt sich, einen FI-Schutzschalter vom Typ A im Sicherungsschrank zu installieren, um die Anlage zu schützen, die die Ladegeräte versorgt. Ein FI-Schutzschalter vom Typ B ist jedoch bereits in das Gerät integriert, der den Strom bei einem Überlauf abschaltet.

Die LED-Lichtleiste zeigt den Status des Ladegeräts auf einen Blick an. Es gibt mehrere Leuchtmodi:

  • Durchgehendes weißes Licht am unteren Rand – Standby
  • Volles weißes Licht – Auto angeschlossen
  • Pulsierendes weißes Licht – Ladevorgang läuft
  • Blaues Dauerlicht – intelligentes Laden aktiviert
  • Blaues pulsierendes Licht – intelligentes Aufladen wird durchgeführt
  • Weißes Blinklicht – RFID-Tag-Authentifizierung
  • Weißes, schnell blinkendes Licht – RFID-Tag empfangen
  • Rotes Dauerlicht – allgemeiner Fehler
  • Rotes Dauerlicht mit Warntönen – PEN defekt oder Verdrahtungsfehler
  • Rotes pulsierendes Licht – abnormale Temperatur, Ladegerät im sicheren Modus
  • Weißes Blinklicht nur am Boden – Roboter sucht nach Mastereinheit
  • Gelbes Blinklicht – der Laderoboter muss konfiguriert werden

Der Easee One akzeptiert jedes Typ 2 Kabel und ermöglicht es Ihnen, das Kabel zu verriegeln, sodass Sie eine kabelgebundene Einheit erhalten. Wenn Sie ihn als ungebundenes Ladegerät verwenden möchten, müssen Sie nur das Kabel nach dem Gebrauch entfernen und es an einem anderen Ort aufbewahren.

Easee App für Wallbox Zuhause

Die Easee App

Zum Glück ist die Easee-App gar nicht so schlecht. Nachdem das Easee One eingerichtet war und die Android-App heruntergeladen wurde, funktionierte es bei den ersten paar Ladevorgängen perfekt. Die App ist übersichtlich, intuitiv und einfach zu bedienen. Sie ist elegant, hat gute Grafiken und wird relativ schnell geladen, obwohl die Synchronisierung der Daten einige Minuten dauern kann.

Easee Home Laderoboter 22kW Produktspezifikationen

Max. Ladeleistung22kW 
LademodusIEC 61851-1, Modus 3
Anzahl der Phasen3
Spannung400V
Max. Leistung pro Phase 32A
AnschlussartBuchse
Anschlusstyp Typ 2
InstallationWandmontage
ZugangskontrolleApp, RFID
SchutzklasseIP54
SchnittstelleGSM, LTE, WLAN
Abmessungen (BxHxT)19.3×25.6×10.6cm
Gewicht1.50 kg
Preis€772,65 bis €1460 inkl. 19 % MwSt.
BesonderheitenIn Schwarz, Weiß, Anthrazit, Rot und Blau erhältlich

Vorteile

✔️Elegantes Design

✔️RFID

Easee Wallbox

✔️Integrierte eSIM

✔️Zeitgesteuertes Laden

✔️Betreiben Sie zwei sekundäre Geräte über ein Gerät für bis zu 3 Ladepunkte an 1   Sicherung

Nachteile

❌Keine Solarintegration

❌Die LED-Statusanzeigen sind gewöhnungsbedürftig (ein kleiner Statusbildschirm wäre eine gute Lösung gewesen 

Zusammenfassung

Das Easee One ist ein solides Heimladegerät mit RFID, einer lebenslangen 4G eSIM und einer einfachen, aber guten App. Einfach einstecken, aufladen und los geht’s mit planmäßigem Laden. Es ist ein elegantes Ladegerät, dem die Solarintegration und ein Display für den schnellen Überblick fehlen, aber das sind nur Kleinigkeiten. Insgesamt ist es sehr empfehlenswert.

About

Your complete guide to EV chargers, Wallboxes and accessories.