Go-e Wallboxen

Go-e Wallboxen

Die go-e GmbH stellt in Österreich AC-Ladestationen für Elektrofahrzeuge sowie entsprechendes Zubehör her. Der Ursprung des Unternehmens liegt in der Suche nach innovativen Lösungen für die E-Mobilität. Als Wegbereiter der E-Mobilität hatten schon früh den Bedarf an erschwinglichen, intelligenten Ladestationen für Elektroautos erkannt und deshalb eine eigene intelligente Ladelösung entwickelt. Als Ergebnis hat go-e 2017 die weltweit erste Wallbox zum Laden von Elektroautos vorgestellt, die auch unterwegs genutzt werden kann. Mit dem go-eCharger HOME+ inklusive intelligenter Zusatzfunktionen setzte go-e neue Maßstäbe für intuitiv nutzbare, smarte Ladelösungen mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis.

Vor diesem Hintergrund entwickelt und produziert go-e Ladestationen an seinem Standort in Feldkirchen (Kärnten) in Österreich. Neben der Hardware entwickelt das Unternehmen auch die Software, die die intelligenten Funktionen aller go-e Ladestationen zum Leben erweckt. Mittlerweile vertrauen Fahrer von reinen Elektroautos und Plug-in-Hybriden aus rund 20 europäischen Ländern auf einen intelligenten go-eCharger HOME+ oder HOMEfix, um ihre E-Auto-Batterien zu laden. Go-e Produkte bieten umfangreiche Vorteile, die auf die Bedürfnisse der Nutzer zugeschnitten sind und so für optimalen Komfort sorgen. Dieser Hersteller bietet folgende Produkte an:

go-eCharger HOME+ 11kW

Der go-eCharger HOME+ mit 11 Kw bietet komfortable Benutzerfreundlichkeit und leichte Tragbarkeit in einem kompakten Paket. Das Ladegerät kann sicher an jeder 3-Phasen-Steckdose oder mit einem separaten Adapter an einer 230V-Schuko-Haushaltssteckdose betrieben werden. Der Ladezustand wird durch einen eleganten LED-Ring angezeigt. Einstellung der Ladeleistung per Taste oder Telefon-App. Die App kann verwendet werden, um den Ladestatus und den Stromverbrauch anzuzeigen und Funktionen zu planen. Die Funktionen des Geräts können aufgerüstet werden und seine gute Konnektivität (API, OCPP) kann für viele andere Zwecke genutzt werden, z.B. zum Programmieren. go-e ist ein gutes Ladegerät für eine Solaranlage oder ein Smart Home. Das Gerät kann entweder offen für alle oder verschlossen mit Benutzerauthentifizierung verwendet werden: Entsperrung mit RFID oder Telefon-App.

Diese Ladestation kann Autos mit 1, 2 und 3 Phasen aufladen. RFID-Funktion: Mit einem Identifikations-Tag kann das Gerät vor anderen Benutzern gesperrt werden. Kann mit mehreren RFID gekauft werden, max. 10 Stück pro Gerät. Die Go-E Charger APP kann auf Ihr Smart Device heruntergeladen werden (Möglichkeit zur Steuerung des Ladevorgangs und zur Überwachung des Stromverbrauchs). In der Wandhalterung kann der go-eCharger HOME+ wie eine rein stationäre Wallbox betrieben werden. Das große Plus: Mit wenigen Handgriffen lässt sich die Wallbox in eine mobile Ladestation verwandeln und sorgt für maximale Ladeflexibilität auch an Orten, an denen keine (öffentliche) Ladestation zur Verfügung steht. So ist auch nach einer langen Reise Entspannung im Ferienhaus, auf dem Campingplatz oder bei Freunden und Verwandten garantiert (ggf. sind Adapter als Zubehör erhältlich).

Max. Ladeleistung11kW 
LademodusIEC 61851-1, Modus 3
Anzahl der Phasen3
Spannung230V, 400V
Max. Leistung pro Phase 16A
AnschlussartBuchse
Anschlusstyp Typ 2
InstallationMobile Ladestation, Wandmontage
ZugangskontrolleRFID
SchutzklasseIP54
SchnittstelleWLAN
Abmessungen (BxHxT)N/A
Gewicht2 kg
Preis€659,00 bis €91,65 inkl. 19 % MwSt.

go-eCharger HOMEfix 11/22 kW

Go-e Wallboxen & Ladestationen

Viele intelligente Funktionen, die das Laden von Elektrofahrzeugen noch komfortabler machen, sind bereits in den goeCharger integriert. Die Ladestation eignet sich für die Installation im Innen- und Außenbereich sowohl im privaten als auch im gewerblichen Umfeld (ohne Verkauf von Ladestrom). Der go-eCharger kann mit geringem Aufwand installiert und innerhalb kürzester Zeit in Betrieb genommen werden, je nach Stromnetz des Hauses. Bringen Sie einfach die Wandhalterung an, schließen Sie die Wallbox an und verbinden Sie sie mit einer geeigneten Steckdose oder einem Stromanschluss. Der Ladevorgang ist so unkompliziert wie das Aufladen eines Smartphones. Stecken Sie das Typ-2-Kabel ein und der go-eCharger lädt mit der vom Auto angeforderten Leistung in der Standardeinstellung. Bei Bedarf kann der Ladestrom direkt am Gerät über die blaue Taste eingestellt werden.

Alle Ladevorgänge können mit dem go-eCharger auch ohne App durchgeführt werden. Die Wallbox signalisiert den aktuellen Ladestatus über einen LED-Ring. Alle Details zum Ladestatus lassen sich noch bequemer über die go-eCharger App einsehen. Bei Bedarf können Sie damit auch alle Grund- und Komforteinstellungen anpassen. Über den integrierten Stromzähler behalten Sie auch die geladene Strommenge im Blick. Wenn die Wallbox in ein Wi-Fi-Netzwerk eingebunden ist, können Sie das Gerät von Ihrem Sofa aus steuern und überwachen.

Unbeeindruckt von allen Wetterbedingungen liefert der go-eCharger jederzeit volle Leistung, geschützt durch einen Hochleistungskunststoff. Das Ladekabel kann gesperrt werden, um Diebstahl zu verhindern. Bei der Installation im Freien können Sie die Wallbox mit einem RFID-Chip vor unbefugter Nutzung schützen. RFID-Chips sind auch nützlich, wenn sich mehrere Personen das Gerät teilen. Der Ladestrom wird für jeden Benutzer separat angezeigt.

Nach der Arbeit nach Hause zu kommen und sofort mit dem Ladevorgang zu beginnen, ist zwar einfach, aber nicht unbedingt nachhaltig und günstig. Mit intelligenten Funktionen wie dem Zeitplaner können Sie Ihre Ladevorgänge mit dem go-eCharger auf Zeiten verschieben, in denen Strom im Überfluss vorhanden ist. Das entlastet das Stromnetz und kann sich, je nach Stromtarif, auch finanziell auszahlen.

Was sind die Sicherheitsfunktionen?

Die umfangreichen Sicherheitsfunktionen des go-eCharger sorgen dafür, dass Sie sich entspannt zurücklehnen können, während das Auto zuverlässig aufgeladen wird. Die Ladestation reduziert bei Bedarf den Stromfluss oder schaltet sich komplett ab, wenn Fehlerströme auftreten. Auf diese Weise schützt das Ladegerät Ihr Auto.

Mit dem go-eCharger können Sie alle reinen Elektrofahrzeuge und Plug-in-Hybride aller in Europa erhältlichen Automarken aufladen. Dank der eingebauten Typ-2-Steckdose ist die Wallbox äußerst kompakt, da sie jedes Standard-Typ-2-Kabel verwendet – Schluss mit dem unnötigen Kabelsalat.

Max. Ladeleistung11kW /22kW
LademodusIEC 61851-1, Modus 3
Anzahl der Phasen3
Spannung230V, 400V
Max. Leistung pro Phase 16 A
Länge des Anschlusskabels 6 Meter
AnschlussartBuchse
InstallationMobile Ladestation, Wandmontage
ZugangskontrolleRFID
SchutzklasseIP54
SchnittstelleWLAN
Abmessungen (BxHxT)N/A
Gewicht2 kg
Preis€622,95 bis €895.00 inkl. 19 % MwSt.

Vorteile

✔️Kompaktes und schickes Design

✔️Einfachste Bedienung des Geräts

✔️Umfangreiche Funktionen

✔️Sehr fairer Preis

✔️Ladegeschwindigkeit wie erwartet

Nachteile

❌Die Gestaltung der App ist stark verbesserungswürdig!

❌Keine Möglichkeit zur Verbindung mit anderen Diensten oder Solarsystemen (abgesehen von MQTT)

About

Your complete guide to EV chargers, Wallboxes and accessories.